07.09.2012, Weimar

image
Wir sind heute am frühen Nachmittag auf unserem Campingplatz in Weissensee im Kyffhäuser-Kreis angekommen. Wir haben einen einfachen Bungalow für 20 Euro pro Nacht bis zum Sonntag gemietet, denn morgen wird hier im Ort die Hochzeitsparty unserer Freunde Heike & Karsten steigen.
Am Nachmittag haben wir uns dann an unserem vorletzten Urlaubstag noch etwas Kultur gegönnt: Weimar. Es ist ewig her, dass ich mal mit der Schule hier war. Aber es ist nach wir vor ein tolles Städtchen: wunderschöner Marktplatz, Museen und Kultur an jeder Ecke, Thüringer Rostbratwurst usw. usf. Nur die Eintrittspreise ins Goethe-Museum haben uns etwas geschockt: 25 Euro sollten wir drei bezahlen. Das sind nicht gerade familienfreundliche Preise 🙁 Aber es gibt wohl genug Touristen die das bezahlen. Wir sind dann lieber Eis essen und ins Weimar-Haus gegangen (Weimarer Geschichte, nicht nur Goethe), obwohl das auch nicht viel billiger war.